Details

Der Umgang mit Schatten-IT in Unternehmen


Der Umgang mit Schatten-IT in Unternehmen

Eine Methode zum Management intransparenter Informationstechnologie
Schriften zur Business Analytics und zum Informationsmanagement 1. Aufl. 2018

von: Stephan Zimmermann

46,99 €

Verlag: Gabler
Format: PDF
Veröffentl.: 10.01.2018
ISBN/EAN: 9783658207878
Sprache: deutsch

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Stephan Zimmermann zeigt auf, dass intransparente Informationstechnologien, die Fachbereiche und Endanwender eigenständig und vorbei an der IT-Abteilung einführen, eine große Herausforderung für Unternehmen darstellen. Probleme und Chancen dieser Schatten-IT lassen sich mithilfe von Erhebungswerkzeugen und einer IT-Aufgabenteilung zwischen IT-Abteilung und Fachbereich steuern. Der Autor präsentiert dazu eine Methode im IT-Governance- und Enterprise-Architecture-Kontext, die Transparenz schafft, das Produktivitäts-, Flexibilitäts- und Innovationsversprechen der Fachbereichs-IT aufrecht zu erhalten und auftretende Risiken und Ineffizienzen zu reduzieren. Mit der resultierenden IT-Service-Governance verbleibt eine gesteuerte IT im Fachbereich.
Definition von Schatten-IT.- Klassifikation der Schatten-IT-Ausprägungen.- Deskription von Schatten-IT-Merkmalen und -Maßnahmen.- Gestaltung der Methode zum Umgang mit Schatten-IT.
Dr. Stephan Zimmermann promovierte bei Prof. Dr. Carsten Felden am Institut für Wirtschaftsinformatik der TU Bergakademie Freiberg in Kooperation mit Prof. Dr Christopher Rentrop von der HTWG Konstanz. Er ist Partner in einer Beratungsgesellschaft und entwickelt Digitalisierungs- und IT-Strategien für Unternehmen.
Stephan Zimmermann zeigt auf, dass intransparente Informationstechnologien, die Fachbereiche und Endanwender eigenständig und vorbei an der IT-Abteilung einführen, eine große Herausforderung für Unternehmen darstellen. Probleme und Chancen dieser Schatten-IT lassen sich mithilfe von Erhebungswerkzeugen und einer IT-Aufgabenteilung zwischen IT-Abteilung und Fachbereich steuern. Der Autor präsentiert dazu eine Methode im IT-Governance- und Enterprise-Architecture-Kontext, die Transparenz schafft, das Produktivitäts-, Flexibilitäts- und Innovationsversprechen der Fachbereichs-IT aufrecht zu erhalten und auftretende Risiken und Ineffizienzen zu reduzieren. Mit der resultierenden IT-Service-Governance verbleibt eine gesteuerte IT im Fachbereich. Der Inhalt Definition von Schatten-ITKlassifikation der Schatten-IT-AusprägungenDeskription von Schatten-IT-Merkmalen und -MaßnahmenGestaltung der Methode zum Umgang mit Schatten-IT Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt WirtschaftsinformatikCIOs, IT-Leiter, IT-Manager, Enterprise Architekten, Risk Manager, Compliance-Officer sowie IT-Revisoren aus Industrie, Finanzen und Versicherungen Der Autor Dr. Stephan Zimmermann promovierte bei Prof. Dr. Carsten Felden am Institut für Wirtschaftsinformatik der TU Bergakademie Freiberg in Kooperation mit Prof. Dr Christopher Rentrop von der HTWG Konstanz. Er ist Partner in einer Beratungsgesellschaft und entwickelt Digitalisierungs- und IT-Strategien für Unternehmen.
Wirtschaftswissenschaftliche Studie mit hohem Anwendungsbezug im IT-Management 

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Customer Experience im Zeitalter des Kunden
Customer Experience im Zeitalter des Kunden
von: Andreas Rusnjak, Daniel R. A. Schallmo
PDF ebook
34,99 €
Personalmarketing im Internet
Personalmarketing im Internet
von: Jörg Bolender
PDF ebook
38,00 €
Führen
Führen
von: Matthias Meifert, Johannes Sattler, Lars Förster
EPUB ebook
18,99 €